Deutsche und Tschechen. Hundert Schlüsselbegriffe / Juden zwischen Deutschen und Tschechen




Im Buchprojekt “Deutsche und Tschechen. Hundert Schlüsselbegriffe” (Robert Bosch Stiftung, 1998-2000) behandelten etwa 70 deutsche und tschechische Autoren eine Vielzahl von ausgewählten Fragen des deutsch-tschechischen Mit- und Gegeneinander: aus unterschiedlichen, vor allem aus national verschiedenen Perspektiven, im zweiten Teil des Projektes „Juden zwischen Deutschen und Tschechen“ (Robert Bosch Stiftung, 2003-2004, beide Teile zusammen mit Prof. Dr. Walter Koschmal, Institut für Slavistik) wurde der Frage nach dem unselbstverständlichen Zusammenhang von Sprache und Identität nachgegangen.

Projektmitarbeiter waren Kristina Kallert, M.A., und PhDr. Václav Maidl.

 

Deutsche und Tschechen
Geschichte - Kultur - Politik
Hg. v. Walter Koschmal, Marek Nekula, Joachim Rogall
Mit einem Vorwort von Václav Havel
München: C.H. Beck 2001 (beck'sche reihe 1414), 2. Aufl. 2003, 3. Aufl. in Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, Band 512

Češi a Němci 
Dějiny - Kultura - Politika 
Hg. v.  Walter Koschmal, Marek Nekula, Joachim Rogall 
Slovo úvodem: Václav Havel 
Praha: Paseka, 2001, 2. Aufl. 2002

  Inhalt
  Geleitwort
  Schlussbemerkung 
  Rezensionen

        

Nekula, Marek/Koschmal, Walter (eds.) (2006): Juden zwischen Deutschen und Tschechen. Sprachliche und kulturelle Identitäten 1800-1945. München: Oldenbourg.

Rezensionen: --, in: Prager Nachrichten 57, 2006, 21-23; Ines KOELTZSCH, in: Osteuropa 56, 2006, 150-151; Harald RAAB, in: Mittelbayerische Zeitung, 31.7.2006.

Startseite | Anmeldung | Anfahrt | Impressum 
Suche
  

Aktuelles


Lehrauftrag Tschechisch an der Universität Passau
[mehr]

Stipendijní pobyt na katedře českého jazyka na Západočeské univerzitě v Plzni
[mehr]

Praktikum im Centrum Bavaria Bohemia
[mehr]

Kontakt

 

Universität Regensburg

Bohemicum Regensburg - Passau

93040 Regensburg

 

Sekretariat: PT 3.1.17 (vormittags)

 

Tel.: +49 (0)941/943 3525

Fax: +49 (0)941/943 1861
E-Mail