Monographien und Sammelbände


Marek Nekula, Kateřina Šichová (eds.) (2017): Variety češtiny a čeština jako cizí jazyk. Praha: Akropolis.

 

Nekula, Marek (2017): Tod und Auferstehung einer Nation: Der Traum vom Pantheon in der tschechischen Literatur und Kultur. Köln, Weimar, Wien: Böhlau. (= Bausteine zur slavischen Philologie und Kulturgeschichte 79) 

Nekula, Marek (2017): Smrt a zmrtvýchvstání národa: Sen o Slavíně v české literatuře a kultuře. Praha: Karolinum. hier 

 

Karlík, Petr/Nekula, Marek/Pleskalová, Jana (eds.) (2016): Nový encyklopedický slovník češtiny. 2 Bände. Praha: Nakladatelství Lidové noviny. online

 

Nekula, Marek (2016): Franz Kafka and His Prague Contexts: Studies in Language and Literature. Praha: Karolinum. Mehr hier 

Reviews: Ritchie Robertson, in: The Modern Language Review 112, No. 1 (January 2017), 286-287; Achim Geisenhanslüke, in: Zeitschrift für Slavische Philologie 73.1 (2017), 219-221; Kirsten Lodge, in: Slavic and East European Journal 61.2 (2017).

 

Ehlers, Klaas-Hinrich/Nekula, Marek/Niedhammer, Martina/Scheuringer, Herrmann (Hgg.) (2014): Sprache, Gesellschaft und Nation in Ostmitteleuropa: Institutionalisierung und Alltagspraxis. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht. hier

Rezensionen: Václav Velčovský, in: Střed - Centre 1 (2015), 197-199; Michal Topor, in: Echa / Echos, 2015; Barbara Mertins, in: brücken - Germanistisches Jahrbuch Tschechien - Slowakei, N.F. 23/1-2 (2015), 353-357; Reinhard Ibler, in: Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 65 (2016), 433-435.  

 

Česká místa slávy: Češi a jejich panteony (Tschechische Ruhmesorte: Tschechen und ihre Pantheons). – In: Dějiny a současnost 36 (1/2014), 8-24. (Gastherausgeber) hier

 

Engel, Nicolas/Göhlich, Michael/Höhne, Thomas/Klemm, Matthias/Kraetsch, Clemens/Marx, Christoph/Nekula, Marek/Renn, Joachim (2014): Grenzen der Grenzüberschreitung: Zur »Übersetzungsleistung« deutsch-tschechischer Grenzorganisationen. Bielefeld: Transcript. mehr hier

 

Nekula, Marek/Šichová, Kateřina/Valdrová, Jana (Hgg.) (2013): Bilingualer Sprachvergleich und Typologie: Deutsch – Tschechisch.  Tübingen: Julius Groos. (= IDS-Reihe, Deutsch im Kontrast 28) mehr hier

Rezension: Magdalena Kolbusz, in: Beiträge zur Fremdsprachenvermittlung 55 (2015), 114-116; Marie Vachková, in: Linguistica Pragensia 26 (2016), No. 1, 69-76.

 

Nekula, Marek/Toman, Jindřich (eds.): Prague as Represented Space. Themenheft der Zeitschrift Bohemia, 52/1 (2012), 3-122. mehr hier

 

Becher, Peter/Höhne, Steffen/Nekula, Marek (Hgg.) (2012): Kafka und Prag: Literatur-, kultur-, sozial- und sprachhistorische Kontexte. Köln, Weimar, Wien: Böhlau. (= Intellektuelles Prag 3)

Rezensionen: Kata Gellen, in: Monatshefte 106 (2014),  151-153; Jeremy Adler, in: Modern Language Review 109 (2014), 853-856; Georg Escher, in: Bohemia 54 (2014), 197-199. 

 

Höhne, Steffen/Nekula, Marek/Tvrdík, Milan/Mikuláš, Roman (Hgg.) (2009): brücken. Germanistisches Jahrbuch Tschechien – Slowakei 2008, N.F. 16. Bonn/Praha: DAAD/Nakladatelství Lidové noviny. mehr hier

 

Nekula, Marek/Bauer, Verena/Greule, Albrecht (Hgg.) (2008): Deutsch in multilingualen Stadtzentren Mittel- und Osteuropas. Um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Wien: Praesens Verlag.

Rezensionen: Giovanni GOBBER, in: L´Analisi Linguistica e Letteraria, XVI, 2008, 985-992; Rudolph Steffens, in: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 76.2 (2009), 229-231.

 

Höhne, Steffen/Nekula, Marek/Tvrdík, Milan/Cvrkal, Ivan (Hgg.) (2002, 2003, 2004, 2005, 2007, 2008): brücken. Germanistisches Jahrbuch Tschechien – Slowakei 2001/2002, 2003 (Themenheft „Kontrastive Linguistik“), 2004, 2005, 2006, 2007, N.F. 9-10, 11, 12, 13, 14, 15. Bonn/Praha: DAAD/Nakladatelství Lidové noviny. mehr hier

Rezensionen: Václav MAIDL, in: Česká literatura 52, 2004, 409-416; Michel REFFET, in: Brünner Beiträge zur Germanistik und Nordistik, 2004, 285-295, 289.

 

Maidlová, Jana/Nekula, Marek (2007): Tschechisch kommunikativ I + II. Stuttgart: Schmetterling Verlag. (2. Auflage 2010) mehr hier

 

Nekula, Marek/Fleischmann, Ingrid/Greule, Albrecht (Hgg.) (2007): Franz Kafka im sprachnationalen Kontext seiner Zeit. Sprache und nationale Identität in öffentlichen Institutionen der böhmischen Länder. Weimar, Köln: Böhlau.

Rezensionen: Heribert HOVEN, in: Literaturkritik, Nr. 8, August 2007; Barbora ŠRÁMKOVÁ, in: Bohemia 48, 2008, 565-568; Kateřina ČAPKOVÁ, in: Pražský sborník historický 39 (2011), 321-324; Gerhard KURZ, in: Arbitrium - Zeitschrift für Rezensionen zur germanistischen Literaturwissenschaft 29 (2011), 349-370.

 

Nekula, Marek/Koschmal, Walter (Hgg.) (2006): Juden zwischen Deutschen und Tschechen. Sprachliche und kulturelle Identitäten 1800-1945. München: Oldenbourg. X + 298 S. 

Rezensionen: Alfons ADAM, in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 58, 2010, Nr. 4, 608-609; R. MYNAŘÍKOVÁ, in: Český časopis historický 106, 3/2008, 699-700; --, in: Prager Nachrichten 57, 2006, 21-23; Ines KOELTZSCH, in: Osteuropa 56, 2006, 150-151; Harald RAAB, in: Mittelbayerische Zeitung, 31.7.2006, Nachrichten der Sudetendeutschen in Baden-Württemberg 3, Sept. 2006, S. 10, Heimatglocken, 2007, Nr. 2, Susanne Fritz, in: Zeitschrift für Ostmitteleuropaforschung 55, 2006, Nr. 4, 591-593.

 

Nekula, Marek/Nekvapil, Jiří/Šichová, Kateřina (2005): Sprachen in multinationalen Unternehmen auf dem Gebiet der Tschechischen Republik. München: FOROST-Arbeitspapier. 

Rezensionen: Klaas-Hinrich EHLERS, in: Bohemia 46/1, 2005, 286–290; Oliver ENGELHARDT, in: Linguistica Pragensia 16, 2006, 48-51.

 

Nekula, Marek (2003): Franz Kafkas Sprachen: „...in einem Stockwerk des innern babylonischen Turmes...“. Tübingen: Niemeyer, 395 S.

Nekula, Marek (2003): „...v jednom poschodí vnitřní babylonské věže...“ Jazyky Franze Kafky. Praha: Nakladatelství Franze Kafky, 628 S.

Rezensionen: Josef ČERMÁK, in: Česká literatura 54, 2006, 56-81; Andreas HÄRTER, in: Monatshefte für deutschsprachige Literatur und Kultur (Wisconsin), vol. 98, 2006, no. 1, 120-121; Ritchie ROBERTSON, in: The Modern Language Review, 2006, vol. 101, no. 1, 291-292; Jaromír POVEJŠIL, in: Časopis pro moderní filologii 88, 2006, 107-108; Roman KOPŘIVA, in: Brünner Beiträge zur Germanistik und Nordistik 20, 2006, 214-217; Jana HOFFMANNOVÁ, in: Slovo a slovesnost 66, 2005/3, 216-219; Jana HOFFMANNOVÁ, in: WebHumanita.cz; Franz R. KEMPF, in: Shofar. An Interdisciplinary Journal of Jewish Studies 23, 2005/4, 159-160; Hartmut BINDER, in: Neue Zürcher Zeitung, 25.06.2005 (NZZ Online); Peter ZUSI, in: The German Quarterly 78.3, 2005, 402-403; Ulrike LANDFESTER, in: Germanistik 46, 2005, Hf. 1/2, 410-411; Peter DEMETZ, in: IWM Newsletter 86, 2004/4, 23-24; Klaas-Hinrich EHLERS, in: Zeitschrift für Sprachwissenschaft 24, Berlin/New York, 2005, 137-138; Steffen HÖHNE, in: Bohemia 45, München, 2004, 260-263; Benno WAGNER, in: IASLonline (9.2.2004), 7 S.; Malte KLEINWORT, in: Literaturkritik, Nr. 11 (November 2004), 2 S.; Hans GEERTS, in: Kafka Katern 12, Utrecht, 2004, 17; Louise WITH, in: Jyllands-Posten, 30.11.2004; Jaromír SLOMEK, in: Lidové noviny, 25.3.2004, 9 (= interview); Pavel KOSATÍK, in: Hospodářské noviny, 23.3.2004, 10 (+ interview); J. Schmid, J. Lukeš, in: Třistatřicettři, Česká televize, 20.4.2004, 23.05 hod. (= interview); Jiří PEŠEK, in: Český časopis historický, 2005/2, 414-418; Ladislav SOLDÁN, in: Host 21, 05/2005, 66-67.

 

Greule, Albrecht/Nekula, Marek (Hgg.) (2003): Deutsche und tschechische Dialekte im Kontakt. Wien: Praesens.

Rezension: Kateřina ČERNÁ, in: Cizí jazyky. Časopis pro teorii a praxi 46, 2002/2003, 29.

 

Nekula, Marek (Hg.) (2003): Prager Strukturalismus: Methodologische Grundlagen. / Prague Structuralism. Methodological Fundamentals. Heidelberg: Universitätsverlag Winter (= Slavica 3).

Rezensionen: -, in: Geschichte der Germanistik, 25/26, 2004, 113; -, in: Folia Linguistica 37/3-4, 2003, 424-425; Dobromir GRIGOROV, in: Homo bohemicus 1 (Sofia), 2004, 103-105; Barbora BŘEZOVSKÁ, in: Estetika 40/1-2, 2004, 127-130; Petr SGALL, in: Slovo a slovesnost 67, 2006, 146-149.

 

Karlík, Petr/Nekula, Marek/Pleskalová, Jana (Hgg.) (2002): Encyklopedický slovník češtiny. Praha: Nakladatelství Lidové noviny. (2. Aufl. 2008)

Rezensionen: Stefan M. NEWERKLA – Josef VINTR, in: Wiener Slawistisches Jahrbuch 49, 2003, 271-275; AC, in: Slavic Review. American Quaterly of Russian, Euroasian, and East European Studies, 2004, 692 (reference); Zdeněk SALZMANN, in: Language 80, 2004, 349 (reference); Eva MINÁŘOVÁ, in: Český jazyk a literatura 54/1, 2003-2004, 49-50; Pavel ŠARADÍN, in: Literární noviny, 10.6.2002, IV; -, in: U-Mail, 2002/4, 12; Jiří ZEMAN, in: Češtinář 13, 2002-2003, č. 1, 15-16.

 

Möller, Joachim/Nekula, Marek (Hgg.) (2002): Wirtschaft und Kommunikation. Beiträge zu den deutsch-tschechischen Wirtschaftsbeziehungen. München: Iudicium.

Rezension: Michael HAVLIN, in: Info DaF, April/juni 2004, 324-325.

 

Höhne, Steffen/Krolop, Kurt/Nekula, Marek (Hgg.) (2002): brücken. Germanistisches Jahrbuch Tschechien – Slowakei 2000, NF 8. Bonn/Praha: DAAD/Nakladatelství Lidové noviny. 

 

Koschmal, Walter/Nekula, Marek/Rogall, Joachim (Hgg.) (2001, 2003): Deutsche und Tschechen. Geschichte – Kultur – Politik. München: Beck. (3. Aufl. in Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, Band 512).

Koschmal, Walter/Nekula, Marek/Rogall, Joachim (Hgg.) (2001, 2002): Češi a Němci. Dějiny – kultura – politika. Praha/Litomyšl: Paseka.

Rezensionen: Harald RAAB, in: Mittelbayerische Zeitung, 12.4.2001, Hochschulseite; -, in: U-Mail, 2001/2, 14; Gert KREUSEL, in: ekz-Informationsdienst, BA 7, 2001; -, in: Wien.at Aktuell 8, 2001; -, in: Neue Ruhr Zeitung, 21.6.2001; -, in: Main-Echo, 30.7.2001; -, in: Lesewert, Folge 2, 2001, 159; -, in: U-Mail 6/01, 21; Stefan RAUEISER, in: Buchprofile 46, 2001/3; Winfried WEITHOFER, in: Stuttgarter Nachrichten, 14.8.2001; Rainer E. WICKE, in: Der deutsche Lehrer im Ausland 48, Nr. 4, Oktober 2001, 240–241; -, in: Der Weinberg, Nr 9–09-2001; Mjareile AHRNDT, in: Süddeutsche Zeitung, Nr. 265, 17.–18.11.2001, V; Alena WAGNEROVÁ, in: Neue Zürcher Zeitung, Nr. 271, 21.11.2001, 66; Hans LEMBERG, in: H-Soz-u-Kult, 11.3.2002, 1–3; auch Landeszeitung, 23.4.2002; Stefan ZWICKER, in: Stifter Jahrbuch, N.F. 16, 2002, 179–181; Jan ŠÍCHA, in: Bohemia, 2002/1, 256-259; Christoph SCHEFFER, in: DeutschlandRadio Berlin, 13.5.2002; R.S., in: Das Parlament, Nr. 33-34, 19.–25.8.2002; MW, in: ao aktuelle ostinformation 1/2/2002, 4 S.; Wilma A. IGGERS, in: German Studies Review 26/2, 71-72; Michael WALTER, in: Außerschulische Bildung. Materialien zur politischen Jugend- und Erwachsenenbildung 4/2002 (též Osteuropa 53, č. 7, červenec 2003, 1019-1020); Volker STREBEL, in: Deutschland Archiv. Zeitschrift für das vereinigte Deutschland, Nr. 6, 35. Jg., November/Dezember 2002; Jürgen JOACHIMSTHALER, in: Germanistisches Jahrbuch Mitteleuropa 1 (v síti); Stefan ZWICKER, in: Brünner Beiträge zur Germanistik und Nordistik, R7, 2002, 203-204; Adéla SYROVÁTKOVÁ, in: Časopis pro moderní filologii 2/2002, 107-111; Jiří PEŠEK, in: Respekt 13, 4.–10.2.2002/6, 18. (auch in: J. Pešek, Německé dějiny optikou recenzenta. Praha: Historický ústav AV ČR 2004, 257-260.); Jiří PEŇÁS, in: Týden 40, 1.10.2001, 80; Vladimír KARFÍK, in: Xantypa, Mai 2002, 110; Gerd LEMKE, in: Prager Zeitung, Nr. 19, 10.5.2001, 12; Lena KNÄPPLE, in: Radio Prag, 22.3.2002; František KNOPP, in: Literární noviny 12/41, 10.10.2001, 16; -, in: Literární noviny 12/21, 23.5.2001, 16; Stefanie WEISS, in: Jahrbuch für Geschichte Osteuropas 51 (2003), 625-626; Helena Ulbrechtová-Filipová, in: GERMANOSLAVICA Zeitschrift für germanoslawische Studien 9 (2003), 244-252.

 

Ehlers, Klaas-Hinrich/Höhne, Steffen/Maidl, Václav/Nekula, Marek (Hgg.) (2000, 2001): Brücken nach Prag. Deutschsprachige Literatur im kulturellen Kontext der Habsburgermonarchie und der Tschechoslowakei. Frankfurt/M. et al.: Lang.

Rezensionen: [Harmut] Bi[nder], in: Neue Zürcher Zeitung, 20.11.2000, 23; Susanne FRITZ, in: Bohemia 41, 2000, 456–458; Waltraud JOHN, in: Deutsche Bücher. Forum für Literatur 31, 2001/1, 76–79; Andrea SCHUTTE, in: sehepunkte – Rezensionsjournal für die Geschichtswissenschaften 3, 2003, Nr. 7/8. (auch in: Zeitschrift für Ostmitteleuropaforschung); Hana VOISINE-JECHOVA, in: Revue de littérature comparée 3, 2002, 389-390; Erich DONNERT, in: ÖOH [Österreichische Osthefte] 2002, 776n.; Johana GALLUPOVÁ, in: Die Verwandlung. Věstník Společnosti Franze Kafky, 2000/3-4, 11–13; Jiří PEŠEK, in: Český časopis historický 100, 2002, 178-179; Jiří VESELÝ, in: Germanoslavica 10 (15) 2004, Nr. 1, 86-87.

 

Nekula, Marek (1997): Text und Kontext am Beispiel der Konjunktionen. Brno: FF MU, 297 S.

Auszüge in: System und Funktionen der Diminutive. Kontrastiver Vergleich des Deutschen und Tschechischen. – In: brücken NF 11, 2003, 145-188; Textuelle Funktionen des deutschen Artikels und des tschechischen Aspekts. – In: W. Gladrow, S. Heyl (Hgg.), Slawische und deutsche Sprachwelt. Frankfurt/M. et al.: Lang 1996, 161–172. (= Berliner Slawistische Arbeiten 1); Textové funkce německého členu a českého vidu. – In: P. Karlík, J. Pleskalová, Z. Rusínová (Hgg.), Pocta Dušanu Šlosarovi. Boskovice: Albert 1995, 213–222. 

 

Höhne, Steffen/Nekula, Marek (Hgg.) (1997): Sprache, Wirtschaft, Kultur. Deutsche und Tschechen in Interaktion. München: Iudicium.

Rezensionen: Michael IMHOFF, in: Bohemia 39/1, 1998, 233–235; Claudia BRASS, in: Zeitschrift für Kulturaustausch 1, 1998, 132n.; Lothar HUMS, in: Muttersprache, 1999/2, 182–184; -, in: Wirtschaftsdeutsch international 1, 1999; Jiřina van LEEUWEN-TURNOVCOVÁ, in: Specimina phil. Slav. 125 (München), 1999, 271–276; Jana HOFFMANNOVÁ, in: Slovo a slovesnost 59, 1998, 296–300; Alena ŠIMEČKOVÁ, in: Časopis pro moderní filologii 81, 1998/1, 51–53.

 

Nekula, Marek (1996): System der Partikeln im Deutschen und Tschechischen. Unter besonderer Berücksichtigung der Abtönungspartikeln. Tübingen: Niemeyer (= Linguistische Arbeiten 355), 220 S. hier

Rezensionen: Attila PÉTERI, in: Deutschunterricht für Ungarn 1, 1997, 98–100; Gary H. TOOPS, in: Journal of Slavic Linguistics 5, 1997/1, 175–182; František ŠTÍCHA, in: Slovo a slovesnost 58, 1997, 312–314; René MÉTRICH, in: Nouveaux Cahiers d´Allemand 16, 1998/3, 349; Jana HOFFMANNOVÁ, in: Linguistica Pragensia 8, 1998, 102–108; Józef WIKTOROWICZ, in: Studia Niemcoznawcze = Studien zur Deutschkunde 17, 1999, 333-335. 

 

Karlík, Petr/Nekula, Marek/Rusínová, Zdeňka (Hgg.) (1995, 1996, 1997 ...2007, 2008, 2012): Příruční mluvnice češtiny. Praha: Nakladatelství Lidové noviny.

Rezensionen: Josef VINTR, in: Wiener Slavistisches Jahrbuch 42, 1996, 260–266; Norbert NÜBLER, in: Anzeiger für Slavische Philologie 24, 1996, 147–160; Peter KOSTA – Annette MUSCHNER, in: Zeitschrift für Slawistik 42, 1997/2, 234–245; Snjezana KORDIŠ, in: Strani jezici 27, 1998/3-4, 240–242; Galina Pamfilovna NEŠČIMENKO, in: Voprosy jazykoznanija 2000/1, 121–134; Ján HORECKÝ, in: Jazykovedný časopis 47, 1996/2, 128–131; Ludmila UHLÍŘOVÁ, in: Slavia 65, 1996, 495–504; Jan BALHAR, in: Universitas, 1996/2, 67–68; František ŠTÍCHA, in: Naše řeč 79, 1996/5, 252–265; Jarmila PANEVOVÁ, in: Jazykovědné aktuality 33, 1996/3-4, 20–33; Stanislav ŽAŽA, in: SPFFBU, A 44, 1996, 151–157; Jitka CVEJNOVÁ, in: Metodické listy 2, 1996, 38–41; Jan HORÁK, Svatopluk PASTYŘÍK, Miroslav VONDRÁČEK, Jiří ZEMAN, in: Češtinář 5, 1996/7, 133–149.

 

Nekula, Marek (1998): Výrazové prostředky ironie z hlediska pragmalingvistického. Brno: FF UJEP (heute MU). 109 S.

Auszüge in: Pragmalingvistická interpretace ironie, in: Slovo a slovesnost 51, 1990, 95–115; Signalizování ironie, in: Slovo a slovesnost 52, 1991, 10–20. 

Startseite | Anmeldung | Anfahrt | Impressum 
Suche
  

Aktuelles


Herbstlese(n) 2017
[mehr]

Praktikum in der Ackermann-Gemeinde Prag
[mehr]

Stipendijní pobyt na katedře českého jazyka na Západočeské univerzitě v Plzni
[mehr]

Kontakt

 

Universität Regensburg

Bohemicum Regensburg - Passau

93040 Regensburg

 

Sekretariat: PT 3.1.17 (vormittags)

 

Tel.: +49 (0)941/943 3525

Fax: +49 (0)941/943 1861
E-Mail