Česká škola v Řezně - Tschechische Schule in Regensburg


Eine Privatinitiative gegründet im Mai 2013. Mehr hier

Besuch des tschechischen Ministerpräsidenten Petr Nečas in Bayern


Der Besuch des tschechischen Ministerpräsidenten Petr Nečas am 20. und 21. Februar 2013, bei dem er eine wegweisende Rede im Bayerischen Landtag hielt (mehr hier), schloss im Tschechischen Zentrum in München auch ein Treffen mit Einrichtungen und Projekten ein, die sich auf Tschechien beziehen (mehr hier).

Deutsch-Tschechischer Sprachgipfel in Bad Kötzting


Am 24.10.2012 lud das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus nach Bad Kötzting zu einem Deutsch-Tschechischen Sprachgipfel ein.

In ihren Beiträgen erläuterten der Staatssekretär Bernd Sibler sowie Peter Esser, Präsident der IHK Regensburg, die Beziehungen zwischen dem Freistaat Bayern und der Tschechischen Republik in den Bereichen Bildung und Wirtschaft dar.

"Wir müssen die Sprache unserer Nachbarn sprechen." stellte Peter Esser fest. Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den Nachbarn haben sich in den vergangenen zwanzig Jahren sehr erfreulich entwickelt, doch ohne Sprachkenntnisse wird es nicht gehen.

Anschließen informierten Schulen, Hochschulen und andere Organisationen über deren Angebot Tschechisch zu lernen, über gemeinsame deutsch-tschechsiche Projekte und Kooperationen.

 

Bericht des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus hier

Beitrag von TVA Regensburg hier

Tschechisch an Realschulen


Dank dem Engagement des Ministerialbeauftragten für Realschulen in der Oberpfalz, Ludwig Meier, dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, PaedDr. Ladislava Holubová, Bohemicum Regensburg-Passau, Karlsuniversität Prag u.a.m. fand im Mai 2011 erstmalig eine Prüfung für die Zertifizierung der Tschechisch-Kenntnisse statt. Feier anlässlich der Übergabe der Abschlusszertifikate (hier)

 

Gemeinsame Erklärung des Ministers für Schulwesen, Jugend un Sport der Tschechischen Republik, Mgr. Josef Dobeš, und des Staatsministers für Unterricht und Kultus des Freistaates Bayern, Dr. Ludwig Spaenle, über eine Prüfung der Kenntnisse in Tschechisch für Schülerinnen und Schüler an den Realschulen in Bayern (hier in tschechischer Fassung; hier in deutscher Fassung)

 

Vereinbarung über eine Sprachzertifikatsprüfung in Tschechisch für Schülerinnen und Schüler an den Realschulen in Bayern (hier)

 

Bericht des MB für die Realschulen in der Oberpfalz siehe hier.

 

Materialien für den Tschechischunterricht in Bayern (Niveaustufe A1+), die 2011 vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus herausgegeben wurden, kann man beim Ernst Vögel Verlag, Kalvarienbergstr. 22, 93491 Stamsried, anfordern.

 

Seit 2012 gibt es die Möglichkeit, ein von zertifizierten Prüfern von der Karls-Universität Prag ausgestelltes Sprachzertifikat Tschechisch (CEE - Czech Language Certificate Exam) im Tschechischen Zentrum in München zu erwerben. Informationen dazu unter http://munich.czechcentres.cz/unser-angebot/bildung/zertifikat.

 

Startseite | Anmeldung | Anfahrt | Impressum 
Suche
  

Aktuelles


Lehrauftrag Tschechisch an der Universität Passau
[mehr]

Stipendijní pobyt na katedře českého jazyka na Západočeské univerzitě v Plzni
[mehr]

Praktikum im Centrum Bavaria Bohemia
[mehr]

Kontakt

 

Universität Regensburg

Bohemicum Regensburg - Passau

93040 Regensburg

 

Sekretariat: PT 3.1.17 (vormittags)

 

Tel.: +49 (0)941/943 3525

Fax: +49 (0)941/943 1861
E-Mail